In-vitro-Labor

 

Fargesia junge Pflanzen

 

Fargesia 'Red Dragon'

 

Fargesia rufa

 

Fargesia 'Red Dragon'

Die Bambusfamilie umfasst viele verschiedene Arten und überrascht durch ihre enorme Vielfalt: vom Zwerg bis zum Riesen, von tropisch bis arktisch, von lotrecht bis knorrig, von….

Die meisten Menschen assoziieren Bambus mit invasiv, was nur teilweise richtig ist: Phyllostachys, Pleiblastus, Sasa,…. sind Arten, die auf dem Markt weitgehend angeboten werden und tatsächlich invasiv sind (was bei richtiger Pflanzung mit Wurzelschutzfolie kein Problem sein muss).

Fargesia ist eine Bambusfamilie, die für ihre horstbildender Eigenschaften bekannt und geschätzt ist und ohne zusätzliche Maßnahmen zur Eindämmung der Wurzeln gepflanzt werden kann. Außerdem sind diese Pflanzen immergrün und sehr einfach in Bezug auf Pflanzanforderungen, Wartung, Gesundheit, etc. etc. zu pflanzen. Es ist bekannt, dass sie sich aus vielen Gründen positiv auf Feinstaub, Lärm und Tiere wie sie auswirken. Und vor allem, Fargesia sind wunderschön und gibt es in verschiedenen Farben und Formen.

Oprins Plant hat sich seit Jahrzehnten auf diese wunderbare Familie von Bambus spezialisiert und kann Pflanzen in Topfgrößen von 1L bis 5L liefern. Unsere Produktionstechniken basieren auf der Gewebekultur und sind einzigartig. Sie führen zu Pflanzen mit unvergleichlich hoher und homogener Qualität und machen Oprins Plant zum bevorzugten Lieferanten für andere Baumschulen und den Einzelhandel. Deshalb wachsen wir Jahr für Jahr weiter und wurden zum wichtigsten Lieferanten von Fargesia in Europa und darüber hinaus.