Oprins Plant hat mehrere lizenzierte Pflanzen im Portfolio.

Wir legen großen Wert auf Innovation und legen Wert darauf, den Endverbraucher immer im Auge zu behalten:
Eine Innovation hat keinen Wert, es sei denn, sie bietet dem Kunden einen echten Mehrwert.

Dazu bedarf es der Kenntnis der Markt und der Anlagen, die geeignet sind, diese Lücken zu schließen.
Infolgedessen verfügt Oprins Plant über mehrere Lizenzen – in verschiedenen Produktkategorien – wie unten erwähnt:

Ilex crenata’Dark Green’® ICOPR11 PBR

Ilex crenata ‚Dark Green’® ist eine sehr gesunde Sorte, die wenig oder gar keine Probleme mit Krankheiten oder Schädlingen hat, leicht zu schneiden ist und sich das ganze Jahr über durch ihre schöne Blattfarbe auszeichnet. Kurz gesagt, perfekte Pflanzen für Hecken von niedrig bis hoch und alle anderen denkbaren Formen. Nach dem Namensschutz durch diese neuen Sorten hat sich die Produktion deutlich erhöht. Dadurch sind beide Sortimente in verschiedenen Größen erhältlich.

Ilex crenata ‚Blondie’®   EU 20000065

Hydrangea Aspera ‚Hot Chocolate’® HAOPR012 PBR HAOPR012 PBR012 PBR

Hortensien Aspera’Hot Chocolate’® ist ein sommerblühender Strauch mit einem speziellen schokoladenfarbenen Blatt und einer reichen, ungewöhnlichen Blume an einjährigen Trieben. Im März können Sie die blühenden Blüten des Vorjahres abschneiden und den Strauch bei Bedarf wieder kultivieren. Erfordert einen geschützten Platz im Halbschatten, der im Schatten und außerhalb des Windes liegt. Blattfarbe: Die Oberseite ist beim Treiben schokoladenbraun, wird im Herbst gelb, die Unterseite ist bordeauxrot. Blütezeit Juli – August. Die Farbe der Blume ist ein blassrosa Spitzenfarbton mit blau-violetten Blütenköpfen. Kann als Einzelstück, in großen Gruppen, als Randpflanze an schattigen Orten oder unter Bäumen eingesetzt werden.

Hydrangea paniculata ‚Wim’s Red’® EU29135 PBR von Wim’s Red‘.

Dank der frühen Blüte ist die Verfärbung zu rot intensiver als bei anderen Hortensienarten. Die jungen Zweige sind burgunderrot und kontrastieren wunderschön mit den dunkelgrünen Blättern. Die ersten weißen Blüten erscheinen Ende Mai, Anfang Juli. Danach werden sie hellrosa und im September dunkelrot. Für eine starke Verfärbung ist ein Platz an einem sonnigen Ort erforderlich.

Hydrangea paniculata ‚Candlelight’® HOOPR013 PBR von Hydrangea Paniculata

Hydrangea paniculata ‚Candlelight’® hat schöne cremeweiße Blüten am Ende kräftiger Zweige. Diese Zweige sind wunderschön dunkelrot und verleihen dem Strauch ein exklusives Aussehen. Candlelight® ist winterhart und hat einen starken und aufrechten Wuchs

Hydrangea quercifolia ‚Ice Crystal’® HQOPR010 PBR010 PBR010 PBR

Ice Crystal® verdankt seinen Namen seinen außergewöhnlich tief eingeschnittenen Blättern und bleibt durch die in vitro Vermehrung extrem jung und buschig. Hinter Glas blüht Ice Crystal® ab Mai mit cremeweißen Blüten. Im Freien erscheinen die Blüten im Juni/Juli. Ice Crystal® hat schöne Herbstfarben und ist sehr winterhart. Sie ist trockenheitsresistent, wächst leicht in Töpfen oder Gärten und ist bestenfalls in großen Gruppen zu finden.

Hydrangea serrata ‚Summer Glow’®   HYOPR016 PBR

in opbouw

Hydrangea Serrata ‚Veerle’® OPRI301 PBR

Zu Beginn der Saison blüht die Hortensie ‚Veerle’® je nach Boden rosa oder blau. Die Blüten der Spitzenabdeckung bestehen aus fruchtbaren und sterilen Blüten. Nach der Bestäubung drehen sich die sterilen Blüten nach unten und werden altrosa. Selbst in kalten Regionen sind die Veerle’®-Blüten sehr zuverlässig. Aufgrund seiner frühen Blüte kann Veerle’® eine zweite Blüte geben, wenn es unmittelbar nach der ersten Blüte zurückgeschnitten wird. Im Herbst wechseln die grünen Blätter von Veerle’® von weinrot zu tiefviolett.

Veerle’® wird in großen Gruppen gepflanzt und bietet einen fantastischen Anblick. Hydrangea ‚Veerle’® ist ein Keimling von Hydrangea serrata ssp. yezoensis, der nördlichsten japanischen Hortensie, und ist daher sehr winterhart.

Hydrangea Serrata ‚White on White’® HSOPR014 PBR

Blüht auf frisch gezüchtetem Holz, sehr winterhart, und blüht von Juni bis September lang und reich. Die Serrata stammt aus den Hügeln bei Korea und Japan. Die ‚White on White’® ist eine Sorte mit weißen Blumensträußen, die alle eine weiße Blume auf der Blume haben. Am Ende des Sommers haben die Blüten einen violetten Rand. Diese Pflanze eignet sich sehr gut für eine Umrandung, aber als Topfpflanze ist sie ein absoluter Gewinn für die Terrasse. Die’White on White’® ist relativ klein und wird 70 cm hoch und breit.

Hydrangea paniculata ‚Early Harry’®

.

Hydrangea ‚Magic Pillow’® HSOPR015 Hortensien PBR

Blüht auf frisch gezüchtetem Holz, sehr winterhart, und blüht von Juni bis September lang und reich. Die Serrata stammt aus den Hügeln bei Korea und Japan. Magic Pillow’® ist, wie der Name schon sagt, eine reich blühende Bodendeckerpflanze, je nach Boden blüht die Serrata blau bis rosa. Die Pflanze ist fantastisch in der Bordüre, das’Magic Pillow’® wird nicht höher als 50-60 cm und wächst auf eine Breite von 120 cm. Die einzigartigen Eigenschaften von serrata machen es für die Landschaftsarchitektur unverzichtbar.